Alle Artikel in: Urban

Halloween Edinburgh_ Die Damen Huber

Halloween – 4 Grusel Spots in Edinburgh

Im Teil 1 unseres Halloween Specials zeigen wir 4 Gründe warum Edinburgh eine der gruseligsten Städte ist. Sie ist eine der der ältesten und düstersten Städte der Welt. Die meist heimgesuchteste Stadt Großbritanniens – Edinburgh. Dunkle Geheimnisse und Ereignisse hört man in den Gemäuern der historischen Stadt flüstern. Enge, schmale Gassen und Höfe lassen die Geschehnisse erahnen. Solche wie der Schwarze Tod, der tausende Leben grausam auslöschte. Die extreme Dichte der Stadt rührt von der Absicht sich gegen Angriffe, v.a. der Engländer abzuwehren.  Die daraus entstandenen Gassen „Closes“ wurden nach unvergesslichen Bewohner der Appartments oder einem Gewerbe das dort ausgeübt wurde benannt. „The Flesh Market Close“ hat seinen Namen aufgrund des dortigen Fleischmarktes und Schlachthauses erhalten. The Worlds End – Das Ende der Welt? Für viele Bewohner der Stadt war dies tatsächlich der Fall. War man arm, konnte man die Gebühr an der Pforte in die Stadt zurück nicht bezahlen und so blieben die Menschen innerhalb der Mauern Edinburghs – ihr ganzes Leben lang. Eine Gasse wurde nach einer Frau benannt – eine äußerst ungewöhnliche Tatsache in den 1630`s. Dennoch – Mary King, war eine Frau. Eine bekannte Geschäftsfrau, Witwe und Mutter …

Edinburgh vegan - Die Damen Huber

Halloween – 3mal Speis & Trank in Edinburgh, vegan & glutenfrei

Im Teil 2 unseres Halloween Specials zeigen wir 3mal unblutigen Speis und Trank, vegan & glutenfrei in der Old Town Edinburghs. In den Gassen der Hauptstadt Schottlands offenbaren sich einem so einige Juwelen! Drei der Schmuckstücke, die wir entdeckt haben auf unserer Reise haben wir im folgenden für euch zusammengefasst! Vegan speisen im französisch, englischem Restaurant mit Cafe Atmosphäre und Top kulinarischer Küche www.spoonedinburgh.co.uk     Hier gibt´s „The Hottest Tattie in Town.“ Die heißeste Kartoffel der Stadt! Wer eine Mahlzeit zwischendurch zu sich nehmen möchte ist hier genau richtig! The Baked Potato Shop ist eine wahre Schatzkiste für Veganer und lässt das Ofenkartoffelliebhaber Herz höher schlagen! Ein schönes, nettes Extra – Mitglieder der Vegetarian Society, Vegan Society, Viva!, Animal Aid und Peta, bekommen 10% Nachlass. www.edinburghlarder.co.uk     „Edinburgh zum Fürchten“ Du willst die wissen warum Edinburgh die heimgesuchteste Stadt Großbritanniens genannt wird? Die Top 4 der guseligsten Orte …Read More    

diedamenhuber_schottland

„Oh du Schottland“

Wir probieren Schottland und die Haupstadt Edinburgh! Ein Lobgesang auf „the land of the brave“, auf ihre atemberaubende Natur, ihre einzigartige Landesgeschichte, Kunst und Kultur, ihre mitreißenden schottischen Traditionen und zuletzt ihre Speisekammer. Und wer sich nun wundert, Kochkunst und Großbritannien? Wir waren  entzückt von den Produkten, made in Scotland und der schottischen Kochkunst mit einem modernen Twist. Fangfrischer Fisch & Meeresfrüchte oder das flüssige Gold – Whisky- sind nur zwei Beispiele, was das Land zu bieten hat. …zum Artikel? KLICK HIER!